Christian Barth: Intentionalität und Bewusstsein in der frühen Neuzeit. Die Philosophie des Geistes von René Descartes und Gottfried Wilhelm Leibniz, Frankfurt a. M. 2017: Vittorio Klostermann. 470 S. - 10.1628/phr-2021-0008 - Mohr Siebeck
Philosophie

Boris Hennig

Christian Barth: Intentionalität und Bewusstsein in der frühen Neuzeit. Die Philosophie des Geistes von René Descartes und Gottfried Wilhelm Leibniz, Frankfurt a. M. 2017: Vittorio Klostermann. 470 S.

Rubrik: Buchnotizen
Philosophische Rundschau (PhR)

Jahrgang 68 () / Heft 1, S. 60-63 (4)
Publiziert 16.06.2021

4,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Christian Barth: Intentionalität und Bewusstsein in der frühen Neuzeit. Die Philosophie des Geistes von René Descartes und Gottfried Wilhelm Leibniz, Frankfurt a. M. 2017: Vittorio Klostermann. 470 S.
Personen

Boris Hennig Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Christian Barth: Intentionalität und Bewusstsein in der frühen Neuzeit. Die Philosophie des Geistes von René Descartes und Gottfried Wilhelm Leibniz, Frankfurt a. M. 2017: Vittorio Klostermann. 470 S.