Die Türkische Verfassung im Spagat zwischen Paternalismus und Autonomie der Person - 10.1628/JoeR-2020-0025 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Hüseyin Yildiz

Die Türkische Verfassung im Spagat zwischen Paternalismus und Autonomie der Person

Rubrik: Entwicklungen des Verfassumgsrechts: I. Verfassungsrecht in Europa
Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Neue Folge (JöR)

Jahrgang 68 () / Heft 1, S. 615-639 (25)
Publiziert 13.10.2020

46,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Hüseyin Yildiz Keine aktuellen Daten verfügbar.