Rechtswissenschaft

Leonhard Hübner

Kohärenz im Internationalen Privat- und Verfahrensrecht der Europäischen Union. Hrsg. von Jan von Hein und Giesela Rühl. – Tübingen: Mohr Siebeck 2016. XVII, 389 S. (Materialien zum ausländischen und internationalen Privatrecht. 53.)

Jahrgang 82 () / Heft 3, S. 811-816 (6)

Kohärenz im Internationalen Privat- und Verfahrensrecht der Europäischen Union. Hrsg. von Jan von Hein und Giesela Rühl. – Tübingen: Mohr Siebeck 2016. XVII, 389 S. (Materialien zum ausländischen und internationalen Privatrecht. 53.)
Personen

Leonhard Hübner Geboren 1982; Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Bonn, Freiburg, Lausanne und Köln; 2007 Erste juristische Staatsprüfung; Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg; 2008/09 Master-Studium an der University of Oxford, Somerville College (M.Jur.); 2010 Promotion; 2012 Zweite juristische Staatsprüfung; Rechtsanwalt in Hamburg; Wissenschaftlicher Assistent am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg; 2021 Habilitation; Lehrstuhlvertretungen in Mainz und Osnabrück.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Kohärenz im Internationalen Privat- und Verfahrensrecht der Europäischen Union. Hrsg. von Jan von Hein und Giesela Rühl. – Tübingen: Mohr Siebeck 2016. XVII, 389 S. (Materialien zum ausländischen und internationalen Privatrecht. 53.)