Müller, Karen: Die elterliche Sorge im international-privatrechtlichen Kontext aus konsularrechtlicher Sicht. (Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2016.) – Bielefeld:Gieseking 2016. XXXIX, 261 S. (Schr - 10.1628/rabelsz-2018-0039 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Michael Coester

Müller, Karen: Die elterliche Sorge im international-privatrechtlichen Kontext aus konsularrechtlicher Sicht. (Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2016.) – Bielefeld:Gieseking 2016. XXXIX, 261 S. (Schr

Jahrgang 82 () / Heft 2, S. 527-529 (3)

2,10 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Müller, Karen: Die elterliche Sorge im international-privatrechtlichen Kontext aus konsularrechtlicher Sicht. (Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2016.) – Bielefeld:Gieseking 2016. XXXIX, 261 S. (Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-, Handels- und Prozessrecht. 260.)
Personen

Michael Coester Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Müller, Karen: Die elterliche Sorge im international-privatrechtlichen Kontext aus konsularrechtlicher Sicht. (Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2016.) – Bielefeld:Gieseking 2016. XXXIX, 261 S. (Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichende