Pieroth, Bodo: Deutsche Schriftsteller als angehende Juristen. – Berlin: De Gruyter 2018. XXXV, 272 S. ( Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 6: Recht in der Kunst – Kunst im Recht. 51.) - 10.1628/rabelsz-2020-0116 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Erik Jayme

Pieroth, Bodo: Deutsche Schriftsteller als angehende Juristen. – Berlin: De Gruyter 2018. XXXV, 272 S. ( Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 6: Recht in der Kunst – Kunst im Recht. 51.)

Jahrgang 85 () / Heft 1, S. 261-262 (2)
Publiziert 20.01.2021

1,40 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Pieroth, Bodo: Deutsche Schriftsteller als angehende Juristen. – Berlin: De Gruyter 2018. XXXV, 272 S. ( Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 6: Recht in der Kunst – Kunst im Recht. 51.)
Personen

Erik Jayme Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Pieroth, Bodo: Deutsche Schriftsteller als angehende Juristen. – Berlin: De Gruyter 2018. XXXV, 272 S. ( Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 6: Recht in der Kunst – Kunst im Recht. 51.)