Ueda, Miyuki: Die stille Gesellschaft in Japan. Eine vergleichende Analyse des Handels- und Steuerrechts aus Sicht des deutschen Rechts. (Zugl.: Frankfurt am Main, Univ., Diss., 2018.) – Tübingen: Moh - 10.1628/rabelsz-2020-0048 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Andreas Kaiser

Ueda, Miyuki: Die stille Gesellschaft in Japan. Eine vergleichende Analyse des Handels- und Steuerrechts aus Sicht des deutschen Rechts. (Zugl.: Frankfurt am Main, Univ., Diss., 2018.) – Tübingen: Moh

Jahrgang 84 () / Heft 2, S. 455-460 (6)
Publiziert 01.04.2020

4,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Ueda, Miyuki: Die stille Gesellschaft in Japan. Eine vergleichende Analyse des Handels- und Steuerrechts aus Sicht des deutschen Rechts. (Zugl.: Frankfurt am Main, Univ., Diss., 2018.) – Tübingen: Mohr Siebeck 2019. XIX, 228 S. (Schriften zum Ostasiatischen Privatrecht. 4.)
Personen

Andreas Kaiser Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Ueda, Miyuki: Die stille Gesellschaft in Japan. Eine vergleichende Analyse des Handels- und Steuerrechts aus Sicht des deutschen Rechts. (Zugl.: Frankfurt am Main, Univ., Diss., 2018.) – Tübingen: Mohr Siebeck 2019. XIX, 228 S. (Schriften zum Ostasiati