Verfassungsgerichtsbarkeit als Krönung des Rechtsstaats oder als Feigenblatt autoritärer Regime? Zu den rechtskulturellen Voraussetzungen für das effektive Wirken von Verfassungsgerichten am Beispiel - 10.1628/002268810791536598 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Angelika Nußberger

Verfassungsgerichtsbarkeit als Krönung des Rechtsstaats oder als Feigenblatt autoritärer Regime? Zu den rechtskulturellen Voraussetzungen für das effektive Wirken von Verfassungsgerichten am Beispiel

Rubrik: Aufsätze
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 65 () / Heft 11, S. 533-540 (8)

9,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Angelika Nußberger ist ehemalige Richterin und ehemalige Vizepräsidentin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und Professorin für Verfassungsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung an der Universität zu Köln.