Cover von 'undefined'
Martin Zwickel

Bürgernahe Ziviljustiz: Die französische juridiction de proximité aus deutscher Sicht

Zugleich ein Beitrag zur Definition eines Gesamtmodells bürgernaher Justiz
2010. XXIX, 405 Seiten.
  • fadengeheftete Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-150457-0
Auch verfügbar als:
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Eine Steigerung der Bürgernähe der Ziviljustiz wird immer wieder angemahnt. Mit der Schaffung einer Laiengerichtsbarkeit, der juridiction de proximité, hat der französische Gesetzgeber einen bisher einmaligen Weg zur Realisierung von Bürgernähe eingeschlagen. Martin Zwickel nimmt diese Neuerung zum Anlass, den Begriff der Bürgernähe zu definieren und die juridiction de proximité deutschen Ansätzen zur Schaffung von Bürgernähe gegenüberzustellen.

Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht (VVerfR)