Exegetische Studien 978-3-16-149605-9 - Mohr Siebeck
Theologie
109,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-149605-9
lieferbar
Der Band enthält Studien zu zentralen Texten der Evangelien, der Paulusbriefe und der Septuaginta sowie zu grundlegenden Themen neutestamentlicher Theologie und Hermeneutik.
Die Aufsatzsammlung enthält Studien zu zentralen Texten der Evangelien, der Paulusbriefe und der Septuaginta sowie zu grundlegenden Themen neutestamentlicher Theologie und Hermeneutik. Gegenstand der Untersuchung sind unter anderem das christologisch-soteriologische Zeugnis der großen Wundererzählungen Mk 9,14–29 und Joh 11,1–44, die paulinische Sicht des Gesetzes, der Rechtfertigung, der Versöhnung, der Gemeinschaft beim Herrenmahl und der Totenauferstehung, die biblische Auffassung von Wesen und Bedeutung der Apostel Jesu Christi und die Aussagen des Neuen Testaments über Gemeindeleitung und Kirchenleitung. Die einzelnen Aufsätze suchen philologische Texterschließung und theologische Interpretation in angemessener Weise miteinander zu verbinden und dokumentieren damit jenes Verständnis der neutestamentlichen Wissenschaft, das in zwei Beiträgen des Bandes eigens thematisiert wird.
Personen

Otfried Hofius Geboren 1937; 1969 Promotion; 1971 Habilitation; 1965–72 Pfarrer; 1972–80 Professor für Ev. Theologie und ihre Didaktik (Schwerpunkt Bibelwissenschaft) in Paderborn; seit 1980 o. Professor für Neues Testament in Tübingen; 2002 emeritiert.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Studien zum NT und seiner Umwelt — 33 (2008), S. 287 (A. Fuchs)
In: Archivo Teologico Granadino — 71 (2008), S. 316
In: Theologische Literaturzeitung — 134 (2009), S. 311 (K.-W.N.)
In: Journal for the Study of the NT — 31.5 (2009), S. 4 (Simon J. Gathercole)
In: New Testament Abstracts — 53 (2009), S. 150
In: Deltio Biblicon Meleton/Bulletin of Bibl. Studies — 36 (2008), S. 147–156 (Charalambos Atmatzidis)
In: Theologische Beiträge — 43 (2012), S. 263–264 (Emmanuel L. Rehfeld)
In: Theologische Rundschau — 78 (2013), S. 334–376 (Jürgen Wehnert)
In: Arbeitskreis f. Evangelikale Theologie — 23 (2009), S. 306–308 (Eckhard Schnabel)
In: Louvain Studies — 85 (2009), S. 512–514 (Christoph Stenschke)