Funktionsfähigkeit und Stabilität von Finanzmärkten 978-3-16-148776-7 - Mohr Siebeck
Wirtschaftswissenschaft

Funktionsfähigkeit und Stabilität von Finanzmärkten

Hrsg. v. Wolfgang Franz, Hans Jürgen Ramser u. Manfred Stadler

49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-148776-7
lieferbar
Dieser Band enthält Referate und Korreferate des 34. Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren zum Thema »Funktionsfähigkeit und Stabilität von Finanzmärkten«. Diskutiert werden aktuelle finanzmarktökonomische Fragen in den Bereichen Corporate Governance, Banken und Börsen sowie Ursachen und Folgen internationaler Finanzkrisen.
Das Wirtschaftswissenschaftliche Seminar Ottobeuren ist eine traditionsreiche Institution für wirtschaftswissenschaftliche Forschung. In jedem Jahr trifft sich ein kleiner Kreis ausgewiesener Experten eines speziellen Forschungsgebietes zu einem Symposium in Ottobeuren. In diesem Tagungsband werden die Referate und Korreferate des 34. Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars vom 12. – 15. September 2004 zum Thema 'Finanzkrisen' veröffentlicht. Ziel des Seminars war es, aktuelle finanzmarktökonomische Fragen in den Bereichen Corporate Governance, Banken und Börsen sowie Ursachen und Folgen internationaler Finanzkrisen zu diskutieren.
Inhaltsübersicht
Mit Beiträgen von:
Ingolf Dittmann – Ernst Maug – Axel F.A. Adam-Müller – Stefan Beiner – Wolfgang Drobetz – Markus Schmid – Heinz Zimmermann – Thomas Gehrig – Uwe Walz – Bernd Rudolph – Philipp Hartmann – Stefan Straetmans – Casper G. de Vries – Ernst Beltensperger – Andreas Pfingsten – Friedrich Heinemann – Günter Franke – Werner Neus – Wolfgang Bühler – Christian Koziol – Richard Stehle – Gerhard Illing – Manfred Stadler – Simone Alfarano – Thomas Lux – Friedrich Wagner – Joachim Grammig – Klaus Jaeger
Personen

Wolfgang Franz ist Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und o. Professor für VWL an der Universität Mannheim.

Hans Jürgen Ramser ist emer. o. Professor für VWL an der Universität Konstanz und seit 1998 Leiter des Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren.

Manfred Stadler ist o. Professor für VWL an der Universität Tübingen.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Allg.Ministerialbl.d.Bay.Staatsreg. — Jg.19 (2006), H.5, S.200 (Ellen Scherbel)