Mishna und Sifra 978-3-16-146897-1 - Mohr Siebeck
Theologie

Ronen Reichman

Mishna und Sifra

Ein literarkritischer Vergleich paralleler Überlieferungen

94,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-146897-1
lieferbar
Informationen zu diesem Produkt fehlen leider noch im Katalog.
Personen

Ronen Reichman Geboren 1960; 1994 – 1996 wiss. Mitarbeiter am Seminar für Judaistik in Frankfurt; 1996 – 2004 wiss. Mitarbeiter an der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg; Professor für Talmud, Codices und Rabbinische Literatur an der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Zeitschr. f. d. Alttestamentl. Wissenschaft — Band 111, (1999), S. 469–470 (B. Ego)
In: De Stem van het Boek — Jg.10, 1999, Nr. 4, S. 16 (KS)
In: Frankfurter Judaistische Beiträge — (1999), Nr. 26, S. 189–197 (Prof. Stemberger)
In: Journal for the Study of the OT — Jg. 84, (1999), S. 186–187 (S.C. Reif)
In: The Jewish Quarterly Review — XCI, (2001) Nr.1–2, S. 209ff. (Dagmar Börner-Klein)
In: Journal for the Study of Judaism — Jg.32 (2001) S. 340f.
In: New Testament Abstracts — Vol. 43, (1999), Nr. 2, S. 434
In: Religious Studies Review — Vol. 26, (2000), Nr. 1, S. 102
In: Salesianum — Jg. 62, (2000), Nr. 3, S. 593–594 (R. Vicent)