Preserving the Legacy of German Jewry 978-3-16-149668-4 - Mohr Siebeck
Judaistik

Preserving the Legacy of German Jewry

A History of the Leo Baeck Institute, 1955–2005
Ed. by Christhard Hoffmann

[Die Bewahrung der deutsch-jüdischen Erinnerung. Eine Geschichte des Leo Baeck Institutes, 1955 – 2005. Unveränderte Studienausgabe.]

2005; unveränderte Studienaugabe 2008. XIV, 474 Seiten.

Schriftenreihe wissenschaftlicher Abhandlungen des Leo Baeck Instituts 70

54,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-149668-4
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Dieser Band erschien anlässlich des 50. Jubiläums der Gründung des LBI und rekonstruiert erstmalig die faszinierende Geschichte des Instituts von seinen Anfängen als Erinnerungsgemeinschaft deutsch-jüdischer Emigranten bis zu seinem heutigen Status als international anerkanntes Forschungsinstitut.
Dieser Band erschien anlässlich des 50. Jubiläums der Gründung des LBI und rekonstruiert erstmalig die faszinierende Geschichte des Instituts von seinen Anfängen als Erinnerungsgemeinschaft deutsch-jüdischer Emigranten bis zu seinem heutigen Status als international anerkanntes Forschungsinstitut.
Personen

Christhard Hoffmann ist Professor of Modern European History and Head of the Department of Archaeology, History, Cultural Studies and Religion, University of Bergen (Norway).

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Archives de Sciences Soc.des Relig. — 160 (2012) (Régine Azria)