Sebastian Löffler: Rechtsgut als Verfassungsbegriff? Der Rekurs auf Güter im Verfassungsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, Duncker und Humblot, B - 10.1628/aoer-2019-0019 - Mohr Siebeck
Law

Stefan Korioth

Sebastian Löffler: Rechtsgut als Verfassungsbegriff? Der Rekurs auf Güter im Verfassungsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, Duncker und Humblot, B

Section: Literature: Advertisements
Archiv des öffentlichen Rechts (AöR)

Volume 144 () / Issue 2, pp. 314-315 (2)
Published 28.11.2019

1,40 € including VAT
article PDF
Sebastian Löffler: Rechtsgut als Verfassungsbegriff? Der Rekurs auf Güter im Verfassungsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, Duncker und Humblot, Berlin 2017, 233 S., EUR 69,90.
Authors/Editors

Stefan Korioth Geboren 1960; Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Kirchenrecht an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Reviews to

The review deals with:

Sebastian Löffler: Rechtsgut als Verfassungsbegriff? Der Rekurs auf Güter im Verfassungsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, Duncker und Humblot, Berlin 2017, 233 S., EUR 69,90.