Unverfehrt, Andreas: Schweizerische Reformbestrebungen für eine erbrechtliche Besserstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften. Neue Impulse für den deutschen Gesetzgeber. (Zugl.: Würzburg, ... - 10.1628/rabelsz-2021-0017 - Mohr Siebeck
Law

Jan Peter Schmidt

Unverfehrt, Andreas: Schweizerische Reformbestrebungen für eine erbrechtliche Besserstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften. Neue Impulse für den deutschen Gesetzgeber. (Zugl.: Würzburg, ...

Volume 85 () / Issue 2, pp. 489-494 (6)
Published 15.04.2021

4,20 € including VAT
article PDF
Unverfehrt, Andreas: Schweizerische Reformbestrebungen für eine erbrechtliche Besserstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften. Neue Impulse für den deutschen Gesetzgeber. (Zugl.: Würzburg, Univ., Diss., 2016.) – Berlin: Duncker & Humblot 2018. 320 S. (Schriften zum Internationalen Recht. 223.)
Authors/Editors

Jan Peter Schmidt Geboren 1976; Studium der Rechtswissenschaft in Konstanz und Madrid; Referendariat in Berlin und Costa Rica; seit 2004 Referent für Lateinamerika am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg, seither verschiedene Forschungs- und Vortragsaufenthalte in Südamerika; 2009 Promotion.

Reviews to

The review deals with:

Unverfehrt, Andreas: Schweizerische Reformbestrebungen für eine erbrechtliche Besserstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften. Neue Impulse für den deutschen Gesetzgeber. (Zugl.: Würzburg, Univ., Diss., 2016.) – Berlin: Duncker & Humblot 2018. 320