Max Weber, Ausgewählte Briefe - Mohr Siebeck
Sozial-/Kulturwissenschaften
Max Weber, Ausgewählte Briefe
 
Reisebriefe
1877–1914. Ausgewählte Briefe I
2019. XIX, 241 Seiten.
Festeinband 29,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156491-8
mehr
Gelehrtenbriefe
1878–1920. Ausgewählte Briefe II
2020. XXVII, 267 Seiten.
Festeinband 29,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157516-7
mehr
Geboren 1864 in Erfurt; Studium der Jurisprudenz, Geschichte, Nationalökonomie und Philosophie in Heidelberg, Berlin und Göttingen; 1889 Promotion über die Geschichte der Handelsgesellschaften im Mittelalter; 1891 Habilitationsschrift über Römische Agrargeschichte; Ordinarius für Nationalökonomie in Freiburg (ab 1894) und Heidelberg (ab 1897); Mitherausgeber des Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik und Redakteur des Grundriß der Sozialökonomik; umfassende Beiträge zur Methodologie der Sozialwissenschaften, zur Politik des deutschen Kaiserreichs, zu Wirtschaft, Politik, Religion, Recht und Kunst in universalgeschichtlicher Perspektive; nach langem, krankheitsbedingtem Interim schließlich Professor für Gesellschaftswissenschaft, Wirtschaftsgeschichte und Nationalökonomie in München (ab 1919); gestorben 1920 in München.
ist Apl.-Professorin für Neuere und Neueste Geschichte an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).
ist Generalredaktorin der Max Weber-Gesamtausgabe, München.
###COMPLETE_WORK_SCHEDULE###
###COMPLETE_WORK_EDITIONRULES###
###COMPLETE_WORK_RECENSIONS###
###COMPLETE_WORK_SUBSCRIPTION###
###COMPLETE_WORK_DOWNLOAD###