Schriftenreihen
19658 Produkte (21 bis 30)
Bilanz, Kritik und Weiterführung der modernen Forschung zu »De trinitate«
2., durchgesehene und aktualisierte Auflage 2021. Ca. 670 Seiten. STAC 22
erscheint im März
fadengeheftete Broschur ca. 60,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-150945-2

Science Studies in Interwar Poland
Ed. by Friedrich Cain and Bernhard Kleeberg
2021. Ca. 550 Seiten. HWF
erscheint im März
Festeinband ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154315-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

2021. Ca. 600 Seiten. JusPubl
erscheint im März
Leinen ca. 110,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-150278-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Wahrheit, Recht und religiöse Identität in Hellenismus und Kaiserzeit
2021. Ca. 300 Seiten. STAC
erscheint im Januar
fadengeheftete Broschur ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-152340-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

tiner Forschung im besetzten Polen (1939–1945)
2020. Ca. 540 Seiten. HWF
erscheint im März
Festeinband ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158905-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

I. Seder Zeraim. Traktat 9: Ḥalla- Teighebe
Herausgegeben von Doru C. Doroftei
2020. Ca. 180 Seiten.
erscheint im Dezember
Leinen ca. 140,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159259-1

Gesellschaften unter Stress im Vergleich
Hrsg. v. Ewald Frie, Mischa Meier u. Dennis Schmidt
2020. Ca. 270 Seiten. BedrO
erscheint im Dezember
Festeinband ca. 60,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156950-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zugleich ein Beitrag zum Dogma von der Relativität der Schuldverhältnisse
2020. Ca. 340 Seiten. JusPriv
erscheint im Dezember
Leinen ca. 90,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-151888-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Rechtssicherheit trotz Inhaltskontrolle
2020. Ca. 820 Seiten. JusPriv
erscheint im Dezember
Leinen ca. 140,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154507-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Übers. u. hrsg. v. Ernst Forsthoff
3., durchgesehene Auflage 2020. Ca. 700 Seiten.
erscheint im Dezember
Broschur ca. 25,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-8252-5061-4