Schriftenreihen
19753 Produkte (61 bis 70)
Untersuchung zu Möglichkeiten der Gestaltung hoheitlicher Preisbeeinflussung im Recht
2020. XI, 395 Seiten. JusPubl 293
erscheint im November
Leinen 94,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159494-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Studien zur Zeitlichkeit der Person im Strafrecht
2020. Ca. 300 Seiten. StudStR
erscheint im November
Leinen ca. 80,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159474-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

A Study of their Compatibility
2020. Ca. 230 Seiten. WUNT II
erscheint im November
fadengeheftete Broschur ca. 75,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159545-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

2020. Ca. 320 Seiten. WUNT II
erscheint im November
fadengeheftete Broschur ca. 85,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-152807-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Continuing the Debate on Gospel Genre(s)
Edited by Robert Matthew Calhoun, David P. Moessner, and Tobias Nicklas
2020. Ca. 560 Seiten. WUNT I
erscheint im November
Leinen ca. 170,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159413-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Privatautonome Legitimation als Grund und Grenze tarifvertraglicher Regelungen
2020. Ca. 400 Seiten. BArbR
erscheint im November
Leinen ca. 100,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159372-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ed. by Dieter T. Roth
2020. Ca. 650 Seiten. WUNT I
erscheint im November
Leinen ca. 190,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154862-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Weaving Lives for Virtuous Readers
2020. Ca. 300 Seiten. STAC
erscheint im November
fadengeheftete Broschur ca. 85,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157558-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ein Erklärungsversuch dynamischer Rechtsentwicklungen in Krisenzeiten
2020. Ca. 230 Seiten. JusPubl
erscheint im November
Leinen ca. 75,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156557-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Das demokratische Prinzip in der Staatsrechtslehre vom Vormärz bis heute
2020. XIX, 492 Seiten.
erscheint im Oktober
Leinen 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159658-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF