Berenberg Preis für Wissenschaftssprache 2018

Berenberg Preis für Wissenschaftssprache 2018

an Professor Dr. Peter Mankowski


Für seine 2016 bei Mohr Siebeck erschienene Monographie mit dem Titel Rechtskultur erhält der Hamburger Privatrechtler Peter Mankowski den diesjährigen Berenberg Preis für Wissenschaftssprache.

Im Bemühen, die Qualität der deutschen Wissenschaftssprache zu fördern, zeichnet der Preis wissenschaftliche Arbeiten aus, die in einer "ästhetisch ansprechenden und besonders verständlichen Sprache" geschrieben sind.

Der mit 5.000 Euro dotierte Berenberg Preis wird von der Berenberg Bank Stiftung von 1990 gestiftet und von der Universitäts-Gesellschaft Hamburg vergeben. Die Preisübergabe findet am 13.11.2018 in Hamburg statt.

Peter Mankowski
Rechtskultur

2016. XLVIII, 547 Seiten.
Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht 115
ISBN 978-3-16-154792-8
Leinen 99,00 €

mehr