Dissertationspreis 2021 des Schleswiger Forums

Dissertationspreis 2021 des Schleswiger Forums

an Dr. Lennart Laude verliehen


Für seine Dissertation mit dem Titel „Automatisierte Meinungsbeeinflussung“ erhielt der Mohr Siebeck-Autor Lennart Laude schon im September den "Preis für eine herausragende Dissertation auf dem Gebiet des Öffentlichen Rechts". Der Dissertationspreis wurde ihm vom Veranstalter des Schleswiger Forums überreicht.

Lennart Laude
Automatisierte Meinungsbeeinflussung

Der Schutz des Kommunikationsprozesses in sozialen Online-Netzwerken
2021. XVI, 373 Seiten.
Schriften zum Medienrecht und Kommunikationsrecht 8
Leinen 94,00 €

mehr