Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2022

Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2022

für Mischa Meier


Für seine "bahnbrechenden Arbeiten zur Geschichte der Spätantike" erhält der Tübinger Althistoriker Prof. Dr. Mischa Meier den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2022 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

© Universität Tübingen

Mischa Meier ist Mitherausgeber der Reihe "Bedrohte Ordnungen" und einiger darin erschienenen Sammelbände.