Hans Ehrenberg Wissenschaftspreis 2021

Hans Ehrenberg Wissenschaftspreis 2021

für Prof. Dr. Joachim J. Krause


Für seine bei Mohr Siebeck erschienene Monographie "Die Bedingungen des Bundes" erhält der an der Ruhr-Universität Bochum Literaturgeschichte des Alten Testaments lehrende Theologe  Joachim J. Krause den Hans Ehrenberg Wissenschaftspreis 2021.

© peter jammernegg photography

Der Hans Ehrenberg Wissenschaftspreis wird seit 2019 zweijährlich vergeben und ehrt wissenschaftliche Beiträge, die sich um den jüdisch-christlichen Dialog verdient machen.

Joachim J. Krause
Die Bedingungen des Bundes

Studien zur konditionalen Struktur alttestamentlicher Bundeskonzeptionen
2020. X, 264 Seiten.
Forschungen zum Alten Testament 140
Leinen 114,00 €

mehr