Otto-Hahn-Medaille 2020

Otto-Hahn-Medaille 2020

für Dr. Jakob Gleim


Für seine kürzlich erschienene Doktorarbeit mit dem Titel „Letztwillige Schiedsverfügungen: Geltungsgrund und Geltungsgrenzen“ wurde der Mohr Siebeck-Autor Jakob Gleim mit der Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft ausgezeichnet.

Mit der Otto-Hahn-Medaille zeichnet die Max-Planck-Gesellschaft seit 1978 jährlich junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für ihre herausragenden Doktorarbeiten aus.

Jakob Gleim
Letztwillige Schiedsverfügungen
Geltungsgrund und Geltungsgrenzen
2020. XXVI, 354 Seiten.
Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 439
fadengeheftete Broschur 69,00 €

mehr