Promotionspreis der juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Promotionspreis der juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

für Dr. Philipp F. Hardung


Für seine Doktorarbeit mit dem Titel "Die europäische Titelfreizügigkeit" hat der Mohr Siebeck-Autor Philipp F. Hardung den diesjährigen Promotionspreis der juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg erhalten.

Philipp F. Hardung
Die europäische Titelfreizügigkeit
Ein Beitrag zur Konsolidierung und Kohärenzförderung
2020. XXX, 374 Seiten.
Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 437
fadengeheftete Broschur 69,00 €

mehr