Hebrew Bible and Ancient Israel (HeBAI) 2192-2276 (2192-2284) - Mohr Siebeck
Theologie

Hebrew Bible and Ancient Israel (HeBAI)

Herausgegeben von Gary N. Knoppers (Notre Dame), Oded Lipschits (Tel Aviv), Carol A. Newsom (Atlanta GA) und Konrad Schmid (Zürich)

Redaktion: Phillip Michael Lasater (Zürich)

Geschäftsführender Herausgeber: Konrad Schmid

Beirat: Erhard Blum (Tübingen), John Day (Oxford), Louis Jonker (Stellenbosch), John Kessler, (Toronto), Jacqueline E. Lapsley (Princeton), Martti Nissinen (Helsinki), Thomas Römer (Paris/Lausanne), Christoph Uehlinger (Zürich), David Vanderhooft (Boston) und Nili Wazana (Jerusalem)



ISSN 2192-2276 (Gedruckte Ausgabe)
ISSN 2192-2284 (Online-Ausgabe)

  • 214,– € Preis für Institutionen inkl. gesetzl. MwSt.
  • 49,– € Preis für Privatpersonen inkl. gesetzl. MwSt.
8. Jahrgang (2019) / Preis je Jahrgang (4 Hefte mit insgesamt ca. 520 Seiten)

Hebrew Bible and Ancient Israel ist eine Zeitschrift, die vierteljährlich erscheint und deren Beiträge durch einen Peer-Review-Prozess evaluiert werden. Ihr Thema sind die Texte der hebräischen und aramäischen Bibel in ihren historischen Kontexten, aber auch die Geschichte Israels selbst.