Back to issue
Cover of: 100 Jahre Rechtssoziologie: Eugen Ehrlichs Rechtspluralismus heute
Klaus F. Röhl, Stefan Machura

100 Jahre Rechtssoziologie: Eugen Ehrlichs Rechtspluralismus heute

Section: Essays
Volume 68 (2013) / Issue 23, pp. 1117-1128 (12)
Published 09.07.2018
DOI 10.1628/002268813X13839014865994
including VAT
  • article PDF
  • available
  • 10.1628/002268813X13839014865994
Summary
1913 erschien Eugen Ehrlichs »Grundlegung der Soziologie des Rechts«. In Deutschland ist dieses Jubiläum nicht besonders begangen worden, wiewohl es dafür gute Gründe gäbe. Einer liegt darin, dass Ehrlich den Rechtspluralismus vorbereitet hat, der die aktuelle rechtssoziologische und rechtstheoretische Diskussion dominiert, wo er nicht zuletzt zur Analyse der globalen Rechtsentwicklung dient.