Back to issue
Cover of: Das private Hausrecht
Götz Schulze

Das private Hausrecht

Section: Essays
Volume 70 (2015) / Issue 8, pp. 381-391 (11)
Published 18.04.2019
DOI 10.1628/jz-2015-0012
Published in German.
including VAT
  • article PDF
  • available
  • 10.1628/jz-2015-0012
Due to a system change, access problems and other issues may occur. We are working with urgency on a solution. We apologise for any inconvenience.
Summary
Das Hausrecht ist eine historisch überkommene Rechtsfigur. Es hat seine gebietsübergreifende praktische Bedeutung bis heute bewahrt und erfreut sich als systematisierbares Zugangsrecht wachsender ökonomischer Beachtung. Rechtsprechung und Lehre zum privaten Hausrecht lassen sich zu der These eines eigenständigen Hausrechtsbegriffs zusammenführen. Die fehlende Erwähnung und Ausbildung im BGB hindert daran nicht, die Einfügung in die bestehende Dogmatik ist problemlos möglich.