Demokratieprinzip und Europäisches Strafrecht. Zu den Anforderungen des Demokratieprinzips an Strafrechtsetzung im Mehrebenensystem der Europäischen Union - 10.1628/002268810790709227 - Mohr Siebeck
Law

Martin Heger

Demokratieprinzip und Europäisches Strafrecht. Zu den Anforderungen des Demokratieprinzips an Strafrechtsetzung im Mehrebenensystem der Europäischen Union

Section: Literature
JuristenZeitung (JZ)

Volume 65 () / Issue 2, p. 87 (1)

1,20 € including VAT
article PDF
Demokratieprinzip und Europäisches Strafrecht. Zu den Anforderungen des Demokratieprinzips an Strafrechtsetzung im Mehrebenensystem der Europäischen Union
Authors/Editors

Martin Heger Geboren 1968; Studium der Rechtswissenschaft in Tübingen; 2002 Promotion; 2005 Habilitation; Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht, europäisches Strafrecht und neuere Rechtsgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Reviews to

The review deals with:

Demokratieprinzip und Europäisches Strafrecht. Zu den Anforderungen des Demokratieprinzips an Strafrechtsetzung im Mehrebenensystem der Europäischen Union