Back to issue
Cover of: EuGH, Urteil v. 6. 12. 2017 – C-230/16 Coty Germany GmbH ./. Parfümerie Akzente GmbH.

EuGH, Urteil v. 6. 12. 2017 – C-230/16 Coty Germany GmbH ./. Parfümerie Akzente GmbH.

Section: Entscheidungen: Europarecht. Wettbewerbsrecht
Volume 73 (2018) / Issue 9, pp. 468-472 (5)
Published 18.07.2018
DOI 10.1628/jz-2018-0093
Published in German.
  • article PDF
  • Free Content
  • 10.1628/jz-2018-0093
Due to a system change, access problems and other issues may occur. We are working with urgency on a solution. We apologise for any inconvenience.
Summary
Der EuGH bejaht die kartellrechtliche Zulässigkeit eines Vertriebsverbots für Luxus-Artikel über Online-Plattformen nicht autorisierter Händler. Christian Kersting und Jannik Otto (JZ 2018, 434, in diesem Heft) analysieren die Entscheidung kritisch vor dem Hintergrund der bisherigen Rechtsprechung zu selektiven Vertriebssystemen und erörtern mögliche Folgerungen für schlichte Markenprodukte.