Europäische Kollisionsrechtsvereinheitlichung - 10.1628/003372515X14176993262284 - Mohr Siebeck
Law

Kurt Siehr

Europäische Kollisionsrechtsvereinheitlichung

Brauchen wir eine Rom 0-Verordnung? Überlegungen zu einem Allgemeinen Teil des europäischen IPR

Volume 79 () / Issue 1, pp. 162-171 (10)

7,00 € including VAT
article PDF
Europäische Kollisionsrechtsvereinheitlichung. Hrsg. von Eva-Maria Kieninger und Oliver Remien. Baden-Baden 2012 Brauchen wir eine Rom 0-Verordnung? Überlegungen zu einem Allgemeinen Teil des europäischen IPR. Hrsg. von Stefan Leible und Hannes Unberath. Jena 2013 Symposium Parteiautonomie im Europäischen Internationalen Privatrecht. Hrsg. von Andreas Spickhoff. Bonn 2014
Authors/Editors

Kurt Siehr is Professor emeritus of Private Law, Private International Law and Comparative Law at the University of Zürich, former Research Fellow of the Max-Planck-Institute for Comparative and International Private Law in Hamburg.

Reviews to

The review deals with:

Europäische Kollisionsrechtsvereinheitlichung. Hrsg. von Eva-Maria Kieninger und Oliver Remien. Baden-Baden 2012 Brauchen wir eine Rom 0-Verordnung? Überlegungen zu einem Allgemeinen Teil des europäischen IPR. Hrsg. von Stefan Leible und Hannes Unberat