»Freie Willensbestimmung« und Gesetz - 10.1628/002268815X14238249503467 - Mohr Siebeck
Law

Thomas Hillenkamp

»Freie Willensbestimmung« und Gesetz

Section: Essays
JuristenZeitung (JZ)

Volume 70 () / Issue 8, pp. 391-401 (11)

13,20 € including VAT
article PDF
Die durch provokante Thesen von Hirnforschern neu belebte Debatte um Willensfreiheit und Recht hat bisher weitgehend die Frage vernachlässigt, inwieweit die Behauptung eines neuronalen Determinismus eigentlich den Gesetzgeber herausfordert. Dass sie (auch) ihn betrifft, wird vor allem durch den in allen drei großen Rechtsgebieten gebrauchten gesetzlichen Baustein »freie Willensbestimmung« nahe gelegt. Was der Gesetzgeber mit ihm verbindet, ist bislang wenig erforscht. Das soll hier in einer bis ins 19. Jahrhundert zurückgehenden Analyse nachgeholt werden.
Authors/Editors

Thomas Hillenkamp No current data available.