Kurzbeitrag – Das Rechtssprichwort Fiat iustitia et pereat mundus - 10.1628/002268814X14144015427565 - Mohr Siebeck
Law

Detlef Liebs

Kurzbeitrag – Das Rechtssprichwort Fiat iustitia et pereat mundus

Section: Analysis
JuristenZeitung (JZ)

Volume 70 () / Issue 3, pp. 138-141 (4)

4,80 € including VAT
article PDF
Authors/Editors

Detlef Liebs Geboren 1936; Studium der Rechtswissenschaften, alten Sprachen und Geschichte in Freiburg und Göttingen; 1962 Promotion; 1970 Habilitation; ordentlicher Professor für Römisches Recht, Bürgerliches Recht und Neuere Privatrechtsgeschichte in Freiburg i. Br.; Forschungsaufenthalte in Paris, Princeton/USA (1984/85 Member des Institute for Advanced Study) und Oxford (1989 Fellow des All Souls College). 2005 emeritiert. Corresponding Fellow der British Academy; korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften; Dr. jur. h. c. (Zürich).