Über die Grenzen des Rechts - 10.1628/002268816X14703949283377 - Mohr Siebeck
Law

Ino Augsberg

Über die Grenzen des Rechts

Section: Essays
JuristenZeitung (JZ)

Volume 72 () / Issue 3, pp. 109-115 (7)

8,40 € including VAT
article PDF
Recht konstituiert Grenzen. Zugleich wird es selbst durch Grenzen konstituiert, die Recht von Nicht-Recht unterscheiden. Aber die durch und für das Recht konstitutiven Grenzen sind durch viel mehr sich ereignende Grenzpassagen bestimmt, als eine auf absolute Reinheit fixierte oder im Konzept autopoietischer Selbstbespiegelung befangene Rechtswissenschaft zuzugeben vermag. In Auseinandersetzung mit dem Grenztheoretiker par excellence, Carl Schmitt, lässt sich das zeigen.
Authors/Editors

Ino Augsberg ist Inhaber des Lehrstuhls für Rechtsphilosophie und Öffentliches Recht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.