Verbrauchervertragsrecht und Rechtswahl - 10.1628/000389915X14539703917330 - Mohr Siebeck
Law

Walter Doralt, Sarah Nietner

Verbrauchervertragsrecht und Rechtswahl

Volume 215 () / Issue 6, pp. 855-892 (38)

26,60 € including VAT
article PDF
Authors/Editors

Walter Doralt geboren 1978; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien und der Università Cattolica in Mailand; 2005 Promotion; Wiss. Mitarbeiter am MPI für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg; University of Oxford/Institute of European and Comparative Law, St. Catherine's College (2007/2008); Visiting Professor, Università Luigi Bocconi, Mailand (2008/2009); Referent am MPI für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg (bis 2017); Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School (seit 2013); Habilitation (Bucerius Law School, 2017); Lehrstuhlvertretungen an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und an der Universität Regensburg (2017/2018).
https://orcid.org/0000-0003-2535-1109

Sarah Nietner Geboren 1987; Studium der Rechtswissenschaft, Bucerius Law School Hamburg sowie Stanford Law School (USA); wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privat- und Handelsrecht und Rechtsvergleichung, Bucerius Law School Hamburg; seit 2014 Referendarin am OLG Hamburg.