Zwingender Verbraucherschutz und das Verbot unzulässiger Rechtsausübung - 10.1628/002268809787360284 - Mohr Siebeck
Law

Jan Schürnbrand

Zwingender Verbraucherschutz und das Verbot unzulässiger Rechtsausübung

Section: Essays
JuristenZeitung (JZ)

Volume 64 () / Issue 3, pp. 133-139 (7)

8,40 € including VAT
article PDF
Authors/Editors

Jan Schürnbrand 1972–2016; Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz, Poitiers und München; 2002 Promotion; 2007 Habilitation; Lehrstuhlvertretung an der Universität Erlangen-Nürnberg, ab 2012 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Rechtsvergleichung an der Eberhard Karls Universität Tübingen.