Akteure in Krieg und Frieden 978-3-16-151182-0 - Mohr Siebeck
Law

Akteure in Krieg und Frieden

Hrsg. v. Jelena Bäumler, Cindy Daase, Christian Schliemann u. Dominik Steiger

[Actors in War and Peace. Edited by Jelena Bäumler, Cindy Daase, Christian Schliemann and Dominik Steiger.]

59,00 €
including VAT
eBook PDF
ISBN 978-3-16-151182-0
available
Also Available As:
Published in German.
The articles in this volume analyze the role and the status of various non-state actors in international law, such as terrorists, minorities, climate refugees, the United Nations and transnational corporations. In accordance with the current manifold challenges, the articles cover the entire spectrum of war and peace as well as transformation phases.
The articles in this volume analyze the role and the status of various non-state actors in international law, such as terrorists, minorities, climate refugees, the United Nations and transnational corporations. In accordance with the current manifold challenges, the articles cover the entire spectrum of war and peace as well as transformation phases.
Survey of contents
R. Nikol: Stellung und Schutz von Terroristen im humanitären Völkerrecht – R. Evertz: (Kein) Umgang mit Militärfirmen – J. Finke: Kohärenz in der völkerrechtlichen Behandlung nichtstaatlicher Gewaltakteure – S. Mehring: Ärzte als Akteure im Krieg – J. Drohla: Die Bindung der Vereinten Nationen an das Humanitäre Völkerrecht – L. Moos: Menschenrechtliche Verpflichtungen internationaler Organisationen aus dem Völkergewohnheitsrecht – C. Daase: Friedensabkommen zwischen staatlichen und nicht-staatlichen Parteien – K. Göcke: Völkerrechtssubjektivität indigener Völker – C. Schliemann: Minderheitenautonomie auf Grundlage des Europäischen Rahmenübereinkommens zum Schutz nationaler Minderheiten – H. Kahl: Klimaflüchtlinge. Eine Herausforderung für das Völkerrecht – S. Kirchner: Transnationale Unternehmen als Objekte und Subjekte des Völkerrechts
Authors/Editors

Jelena Bäumler Geboren 1983, Studium der Rechtswissenschaft in München; zurzeit Rechtsreferendarin beim Kammergericht und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Potsdam.

Cindy Daase Geboren 1981, Magisterstudium in den Fächern Osteuropastudien, Teilgebiete des Rechts und Publizistik an der Freien Universität Berlin; zurzeit visiting fellow am Lauterpacht Centre for International Law, University of Cambridge.

Christian Schliemann Radbruch Geboren 1981, Studium der Rechtswissenschaft in Berlin und Strasbourg; zurzeit Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DFG-Sonderforschungsbereich 700 »Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit«, Freie Universität Berlin.

Dominik Steiger Geboren 1978, Studium der Rechtswissenschaft in Regensburg, Aix-en-Provence und Potsdam; zurzeit Rechtsreferendar beim Kammergericht und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht der Freien Universität Berlin.

Reviews

The following reviews are known:

In: MenschenRechtsMagazin — 2011, Heft 1, 89–90 (Lutz Römer)
In: Portal für Politikwiss. pw-portal.de — www.pw-portal.de (02/2011) (Marinke Gindullis)