Law

Das Vorabentscheidungsverfahren in Deutschland und in Polen

Herausgegeben von Bernard Łukańko und Alexander Thiele

[The Preliminary Ruling Procedure in Germany and in Poland.]

2023. Approx. 210 pages.
forthcoming in January
approx. 70,00 €
including VAT
eBook PDF
ISBN 978-3-16-161950-2
forthcoming
Also Available As:
Published in German.
What is the significance of the preliminary ruling procedure before the ECJ? How does an ECJ ruling affect the national legal system? What is the practice of complying with preliminary rulings in Germany and Poland in individual areas of law? This anthology, the result of a research project of Polish and German lawyers, attempts to answer these questions.
What is the significance of the preliminary ruling procedure before the ECJ? How does an ECJ ruling affect the national legal system? What is the practice of complying with preliminary rulings in Germany and Poland in individual areas of law? This anthology, the result of a research project of Polish and German lawyers, attempts to answer these questions.
Survey of contents
Tabea Nalik/Lara Schmidt: Die Bedeutung des Vorabentscheidungsverfahrens im Rechtsschutzsystem der Europäischen Union – Andrzej Wróbel: Vorabentscheidungsverfahren in Polen in Zeiten einer Verfassungskrise – Nina Półtorak: Die Wirkung der Vorabentscheidungen des Europäischen Gerichtshofs – Bernard Łukańko: Die Befolgung von Vorabentscheidungen auf dem Gebiet des Zivilrechts in Polen und Deutschland – Katharina Fischer/Michael Fuhlrott: Unionsrechtliche Prägungen des deutschen Arbeitsrechts durch Vorabentscheidungsersuchen – Grażyna Zboralska/Bernard Łukańko: Die Befolgung von Vorabentscheidungsersuchen polnischer Gerichte auf dem Gebiet des Arbeitsrechts – Daniela Schweigler: Die Bedeutung des Vorabentscheidungsverfahrens im Sozialrecht in Deutschland – Daniel Eryk Lach: Befolgung von Vorabentscheidungen auf dem Gebiet des Sozialversicherungsrechts in Polen – Steffen Lampert: Zum Einfluss des Vorabentscheidungsverfahrens auf das deutsche Steuerrecht – Przemysław Saganek: Umsetzung von Vorabentscheidungen im Bereich des Steuerrechts in Polen
Authors/Editors

Bernard Łukańko ist Professor am Institut der Rechtswissenschaften der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau, Abteilung für Völkerrecht und Leiter des Zentrums für die polnisch-deutsche Rechtsvergleichung.
https://orcid.org/0000-0002-3637-5395

Alexander Thiele ist Professor für Staatstheorie und Öffentliches Recht, insbesondere Staats- und Europarecht an der universitären Fakultät für Rechtswissenschaften der BSP Business and Law School in Berlin.

Reviews

We have not yet received any reviews of this work.