Europäisches Energierecht zwischen Klimaschutz und Binnenmarkt 978-3-16-159128-0 - Mohr Siebeck
Law

Europäisches Energierecht zwischen Klimaschutz und Binnenmarkt

Tagungsband der Neunten Bayreuther Energierechtstage 2018
Herausgegeben von Jörg Gundel und Knut Werner Lange

[European Energy Law between Climate Protection and the Single Market. Proceedings of the 9th Bayreuth Energy Law Conference 2018.]

74,00 €
including VAT
sewn paper
ISBN 978-3-16-159128-0
available
Also Available As:
Published in German.
The papers delivered by both academics and practitioners during 2108's annual conference on energy in Bayreuth reviewed current European law and dealt with the changes to the legal framework brought about by the fourth internal market clean energy package.
The papers delivered by both academics and practitioners during 2108's annual conference on energy in Bayreuth reviewed current European law and dealt with the changes to the legal framework brought about by the fourth internal market clean energy package.
Survey of contents
Alexander Proelß: Europäische Energieunion und internationaler Klimaschutz: Konkurrenz oder Konvergenz? - Thomas Schulz/Michael Filipowicz: Die neue Kompetenzverteilung zwischen EU‑Kommission, ACER und den Mitgliedstaaten nach dem Vierten Binnenmarktpaket - Nils Teipel/Frank-Peter Hansen: Die Neuordnung des grenzüberschreitenden Stromhandels – Jörg Gundel: Solidarität der Mitgliedstaaten bei Versorgungskrisen im Energiebinnenmarkt – Europäische Lösungsansätze für die Frage der Versorgungssicherheit - Claas Friedrich Germelmann: Investitionsschutz im Energiebinnenmarkt: Die Zukunft des Energiecharta-Vertrages – Wolf Friedrich Spieth/Sebastian Lutz-Bachmann: Ausschreibungen für Offshore-Anbindungsleitungen? Zur rechtlichen Möglichkeit der Einbeziehung von Offshore-Anbindungsleitungen in energierechtliche Ausschreibungen
Authors/Editors

Jörg Gundel ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht an der Universität Bayreuth und geschäftsführender Direktor der dortigen Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht.

Knut Werner Lange ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Bayreuth sowie Direktor der dortigen Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht.

Reviews

We have not yet received any reviews of this work.