Konjunkturen in der öffentlich-rechtlichen Grundlagenforschung 978-3-16-154128-5 - Mohr Siebeck
Law

Konjunkturen in der öffentlich-rechtlichen Grundlagenforschung

Hrsg. v. Andreas Funke, Julian Krüper u. Jörn Lüdemann

[The Ups and Downs of Research on Public Law's Fundaments.]

2015. VIII, 220 pages.

Recht - Wissenschaft - Theorie 12

44,00 €
including VAT
sewn paper
ISBN 978-3-16-154128-5
available
Published in German.
Scholars of German public law are turning their attention more and more to the nature of their science and the grass roots of fundamental research such as legal history, sociology of law and its cultural foundations. The contributors to this volume focus on how these fields have grown, flourished or perished over time, seeking out explanations, and reflecting on sociological aspects of German legal science and its relationship with fundamental research.
Scholars of German public law are turning their attention more and more to the nature of their science and the grass roots of fundamental research such as legal history, sociology of law and its cultural foundations. The contributors to this volume focus on how these fields have grown, flourished or perished over time, seeking out explanations, and reflecting on sociological aspects of German legal science and its relationship with fundamental research.
Survey of contents
Jörn Lüdemann: Grundlagenforschung im Öffentlichen Recht

Konjunkturen in der Bedeutung von Grundlagenfächern
Uwe Volkmann:
Das Recht und seine Grundlagen. Ein Fach auf der Suche nach seiner Wissenschaftlichkeit – Andreas Funke: Konjunkturen in der Bedeutung von Grundlagenfächern

Fächerkonjunkturen
Klaus F. Röhl:
Rechtssoziologie als Grundlagenwissenschaft für das öffentliche Recht. Konjunkturen und Flauten – Stefan Magen: Konjunkturen der Rechtsökonomie als öffentlich-rechtliche Grundlagenforschung – Julian Krüper: Konjunktur kulturwissenschaftlicher Forschung in der Wissenschaft vom öffentlichen Recht

Wissenschaftssoziologische Perspektiven
Helmuth Schulze-Fielitz:
Konjunkturen der öffentlich-rechtlichen Grundlagenforschung – wissenschaftssoziologisch betrachtet - Steffen Augsberg: Konjunkturen in der öffentlich-rechtlichen Grundlagenforschung. Wissenschaftssoziologische Perspektiven
Authors/Editors

Andreas Funke ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Julian Krüper ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Verfassungstheorie und interdisziplinäre Rechtsforschung an der Ruhr-Universität Bochum.

Jörn Lüdemann ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Medienrecht, Rechtstheorie und Rechtsökonomik an der Universität Rostock.

Reviews

The following reviews are known:

In: Sächsische Verwaltungsblätter — 2017, 315–316 (Helmut Goerlich)