Max Weber-Gesamtausgabe 978-3-16-149767-4 - Mohr Siebeck
Cultural Studies

Max Weber

Max Weber-Gesamtausgabe

Band III/1: Allgemeine (»theoretische«) Nationalökonomie. Vorlesungen 1894–1898
Hrsg. v. Wolfgang J. Mommsen in Zus.-Arb. m. Cristof Judenau, Heino H. Nau, Klaus Scharfen u. Marcus Tiefel

[General (»Theoretical«) Economics. Lectures 1894–1898.]

2009. XVI, 814 pages.
379,00 €
including VAT
half-leather bound
ISBN 978-3-16-149767-4
available
Published in German.
The manuscripts of Weber's lecture on general theoretical economics show the origins of Max Weber's knowledge of economics and its methodological foundation prior to 1898. It is obvious that these lectures served as a basis for his »Outline of Social Economics.«
Between 1894/95 and 1898, Max Weber gave a lecture on general theoretical economics six times. The manuscripts containing the keywords which Weber wrote down while preparing for these lectures have been passed down and for the first time in this work they have been deciphered completely and put into the correct order. They show the origins of Max Weber's knowledge of economics and its methodological foundation prior to 1898. It is obvious that these lectures served as a basis for his »Outline of Social Economics.«
Authors/Editors

Max Weber Geboren 1864 in Erfurt; Studium der Jurisprudenz, Geschichte, Nationalökonomie und Philosophie in Heidelberg, Berlin und Göttingen; 1889 Promotion über die Geschichte der Handelsgesellschaften im Mittelalter; 1891 Habilitationsschrift über Römische Agrargeschichte; Ordinarius für Nationalökonomie in Freiburg (ab 1894) und Heidelberg (ab 1897); Mitherausgeber des Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik und Redakteur des Grundriß der Sozialökonomik; umfassende Beiträge zur Methodologie der Sozialwissenschaften, zur Politik des deutschen Kaiserreichs, zu Wirtschaft, Politik, Religion, Recht und Kunst in universalgeschichtlicher Perspektive; nach langem, krankheitsbedingtem Interim schließlich Professor für Gesellschaftswissenschaft, Wirtschaftsgeschichte und Nationalökonomie in München (ab 1919); gestorben 1920 in München.

Cristof Judenau ist wiss. Mitarbeiter der Max Weber-Gesamtausgabe.

Wolfgang J. Mommsen (1930–2004). 1968–96 Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Universität Düsseldorf; 1977–85 Direktor des Deutschen Historischen Instituts in London; 1988–92 Vorsitzender des Verbandes der Historiker Deutschlands; 1976–2004 Mitherausgeber der Max Weber-Gesamtausgabe.

Heino H. Nau No current data available.

Klaus Scharfen 1996–2000 wiss. Mitarbeiter der Max Weber-Gesamtausgabe; tätig im Bankwesen.

Marcus Tiefel 2001–2004 wiss. Mitarbeiter der Max Weber-Gesamtausgabe; tätig im Bankwesen.

Reviews

The following reviews are known:

In: Literaturkritik.de — http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=13922 (03/2010) (Dirk Kaesler)
In: Historische Zeitschrift — 291 (2010), S. 748–749 (Gregor Schöllgen)
In: Archiv für Sozialgeschichte — 51 (2011), S. 645–660 (Friedrich Lenger)