Max Weber-Studienausgabe 978-3-16-154488-0 - Mohr Siebeck
History

Max Weber

Max Weber-Studienausgabe

Wirtschaft und Gesellschaft. Studienpaket (Bände I/22,1–5 + I/23; 6 Bände)

[Economy and Society. Student Edition of the Max Weber-Gesamtausgabe. Student Package 2016.]

2016. XXXIII, 1791 pages.
59,00 €
including VAT
sewn paper
ISBN 978-3-16-154488-0
available
Published in German.
The package contains the following volumes:
Communities (I/22,1), Religious Communities (I/22,2), Law (I/22,3), Domination (I/22,4), The City (I/22,5), Sociology. Unfinished. 1919–1920 (I/23)
The package contains the following volumes:
Communities (I/22,1), Religious Communities (I/22,2), Law (I/22,3), Domination (I/22,4), The City (I/22,5), Sociology. Unfinished. 1919–1920 (I/23)
Authors/Editors

Max Weber Geboren 1864 in Erfurt; Studium der Jurisprudenz, Geschichte, Nationalökonomie und Philosophie in Heidelberg, Berlin und Göttingen; 1889 Promotion über die Geschichte der Handelsgesellschaften im Mittelalter; 1891 Habilitationsschrift über Römische Agrargeschichte; Ordinarius für Nationalökonomie in Freiburg (ab 1894) und Heidelberg (ab 1897); Mitherausgeber des Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik und Redakteur des Grundriß der Sozialökonomik; umfassende Beiträge zur Methodologie der Sozialwissenschaften, zur Politik des deutschen Kaiserreichs, zu Wirtschaft, Politik, Religion, Recht und Kunst in universalgeschichtlicher Perspektive; nach langem, krankheitsbedingtem Interim schließlich Professor für Gesellschaftswissenschaft, Wirtschaftsgeschichte und Nationalökonomie in München (ab 1919); gestorben 1920 in München.

Reviews

We have not yet received any reviews of this work.