Sport und Gesundheit 978-3-16-154321-0 - Mohr Siebeck
Law

Sport und Gesundheit

Hrsg. v. Wolfram Höfling, Johannes Horst u. Martin Nolte

[Sport and Health.]

2015. VIII, 82 pages.

Sport - Recht - Gesellschaft 6

34,00 €
including VAT
sewn paper
ISBN 978-3-16-154321-0
available
Published in German.
The ambivalent relationship between sport and health is documented in this volume, featuring papers delivered to the Sixth Cologne Sports Law Convention which dealt with cultural-historical, medical, economic, social, civil and criminal aspects of the subject.
The ambivalent relationship between sport and health is documented in this volume, featuring papers delivered to the Sixth Cologne Sports Law Convention which dealt with cultural-historical, medical, economic, social, civil and criminal aspects of the subject.
Survey of contents
Klaus Bergdolt: Sport und Gesundheit in medizin- und kulturhistorischer Perspektive - Hans-Georg Predel: Fit bis ins hohe Alter: Lebenslanger Sport und Mediterrane Küche – Pamela Wicker: Mehr Sport als Medizin gegen steigende Gesundheitskosten? - Heinrich Lang: Sport und Gesundheit aus gesundheitsrechtlicher Perspektive – Walter Dury: Gesundheitsschäden durch Sport – zivilrechtliche Folgen? - Klaus Bernsmann: Sport und Gesundheit aus strafrechtlicher Sicht – Zum Strafbarkeitsrisiko von Schieds‑ bzw. Kampfrichtern
Authors/Editors

Wolfram Höfling ist Direktor des Instituts für Staatsrecht sowie Inhaber des Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht, Finanzrecht sowie Gesundheitsrecht an der Universität zu Köln und Leiter der Forschungsstelle für das Recht des Gesundheitswesens.

Johannes Horst ist Kanzler der Deutschen Sporthochschule Köln a.D. und Honorarprofessor für Sportrecht an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Martin Nolte ist Professor und Direktor des Instituts für Sportrecht an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Reviews

The following reviews are known:

In: Causa Sport — 2016, 208–209 (Urs Scherrer)