Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung - Mohr Siebeck
Series
Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung
Edited by the Gesellschaft für Rechtsvergleichung e.V., represented by general secretary Martin Schmidt-Kessel
Comparative Law and Unification of Law is a new series which deals with changes in comparative law. Comparative law has become a function of the unification of law as well to a larger extent than it used to be, in particular the unification of law in a European setting.

Contact:
Dr. Julia Caroline Scherpe-Blessing, LL.M. (Cantab)
Program Director Private Law, Criminal Law, and Procedural Law
ISSN: 1861-5449 / eISSN: 2569-426X - Suggested citation: RuR
75 Products (31 to 40)

Ein Vergleich der Rechtsentwicklung in Arizona und Jordanien
2017. XXV, 436 pages. RuR 44
sewn paper 69,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-155161-1

Eine rechtsvergleichende Untersuchung am Beispiel des Immobilienmaklers in Italien und Deutschland
2017. XIX, 354 pages. RuR 42
sewn paper 74,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154922-9

Eine vergleichende Untersuchung des englischen und deutschen Rechts
2017. XX, 240 pages. RuR 43
sewn paper 74,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-155127-7

Ed. by Ulrich Becker, Sebastian Krebber and Achim Seifert
2017. VII, 165 pages. RuR 41
sewn paper 59,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-155019-5

Verhandlungen der Fachgruppe für vergleichendes Handels- und Wirtschaftsrecht anlässlich der 35. Tagung für Rechtsvergleichung vom 10. bis 12. September 2015 in Bayreuth
Hrsg. v. Peter Jung
2017. VII, 193 pages. RuR 40
sewn paper 64,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154752-2

Eine rechtsvergleichende Betrachtung aus deutscher Sicht
2016. XVII, 375 pages. RuR 39
sewn paper 79,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154921-2

Eine rechtsvergleichende Untersuchung mit dem deutschen Recht unter besonderer Berücksichtigung des ukrainischen Registers für Mobiliarsicherheiten
2016. XXI, 311 pages. RuR 38
sewn paper 74,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154621-1

sewn paper 79,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154750-8

Ergebnisse der 35. Tagung der Gesellschaft für Rechtsvergleichung vom 10. bis 12. September 2015 in Bayreuth
Hrsg. v. Uwe Kischel
2016. VII, 167 pages. RuR 36
sewn paper 59,00 €
including VAT
ISBN 978-3-16-154795-9