BGH, Urteil v. 28. 6. 2017 – 2 StR 178/16 (LG Köln) - 10.1628/002268818X15138596264771 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

BGH, Urteil v. 28. 6. 2017 – 2 StR 178/16 (LG Köln)

Rubrik: Entscheidungen: Strafrecht
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 73 () / Heft 2, S. 98-101 (4)

4,80 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der BGH beharrt entsprechend seiner inzwischen ständigen Rechtsprechung auf dem Nebeneinander von lebenslanger Freiheitsstrafe und fakultativer Anordnung der Sicherungsverwahrung. Gabriele Kett-Straub (JZ 2018, 101) hält dies für nicht überzeugend, auch wenn sich der Senat nicht mehr allein auf das Wortlautargument (§ 66 StGB) verlässt, sondern immer mehr Begründungsansätze für seine Ansicht bemüht.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.