Einzeltitel
1179 Produkte (1 bis 10)
I. Seder Zeraim. Traktat 9: Ḥalla- Teighebe
Herausgegeben von Doru C. Doroftei
2020. Ca. 180 Seiten.
erscheint im Dezember
Leinen ca. 140,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159259-1

Reform des europäischen Eherechts nach dem Großen Krieg
Herausgegeben von Martin Löhnig
2020. Ca. 520 Seiten.
erscheint im November
fadengeheftete Broschur ca. 90,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159304-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Studien zur Dogmatik
2. Auflage 2020. Ca. 500 Seiten.
erscheint im Oktober
fadengeheftete Broschur ca. 50,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155256-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

8. Auflage 2020. Ca. 780 Seiten.
erscheint im Oktober
Broschur ca. 45,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159543-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Kontext und Rezeption der Verfassung von 1919
Herausgegeben von Thomas Kleinlein und Christoph Ohler
2020. Ca. 280 Seiten.
erscheint im September
fadengeheftete Broschur ca. 80,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158877-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Bearbeitet von Andreas Stegmann
2020. Ca. 1650 Seiten.
erscheint im September
Leinen ca. 250,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159423-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Dokumentation des Verfahrens der Jahre 2013 bis 2017 vor dem Bundesverfassungsgericht
Herausgegeben von Thomas Kliegel und Matthias Roßbach
2020. Ca. 1800 Seiten.
erscheint im September
Leinen ca. 300,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155875-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Arnd Koch, Michael Kubiciel und Martin Löhnig
2020. VI, 280 Seiten.
erscheint im August
Leinen 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159511-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Mit einem Anhang anderer Zeugnisse
Herausgegeben von Andreas Großmann
2020. XXV, 161 Seiten.
erscheint im August
Leinen 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159284-3

Das Rechtsdurchsetzungsregime aus Sicht soziologischer Jurisprudenz
2020. XIII, 128 Seiten.
erscheint im August
fadengeheftete Broschur ca. 25,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159387-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF