Bürgerliches Recht. Internationales Privatrecht - 10.1628/002268816X14545030477511 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Bürgerliches Recht. Internationales Privatrecht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 71 () / Heft 4, S. 202-207 (6)

7,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der BGH hält eine Gerichtsentscheidung des kalifornischen Superior Court, die die Elternstellung zweier Lebenspartner für ein von einer Leihmutter geborenes Kind feststellt, für anerkennungsfähig gemäß § 108 FamFG. Nina Dethloff (JZ 2016, 207) begrüßt die Entscheidung, die einen Verstoß gegen den ordre public verneint, im Interesse des Kindeswohls.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.