Das Verhältnis von Gemeinwohl und Sonderopfer in der staatshaftungsrechtlichen Bewältigung der Corona-Pandemie - 10.1628/joer-2021-0027 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Ulrich Jan Schröder

Das Verhältnis von Gemeinwohl und Sonderopfer in der staatshaftungsrechtlichen Bewältigung der Corona-Pandemie

Rubrik: Debatte: Die Corona-Pandemie und das Recht
Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Neue Folge (JöR)

Jahrgang 69 () / Heft 1, S. 657-676 (20)
Publiziert 15.06.2021

20,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Ulrich Jan Schröder Ulrich Jan Schröder ist Akademischer Rat am Institut für öffentliches Wirtschaftsrecht der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.