A Grammar of the Ethics of John 978-3-16-158942-3 - Mohr Siebeck
Theologie

Jan G. van der Watt

A Grammar of the Ethics of John

Reading John from an Ethical Perspective. Volume 1

[Eine Grammatik der Ethik des Johannes. Johannes aus ethischer Perspektive lesen. Band 1.]

199,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-158942-3
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Was ist der Ursprung der Ethik? Wie können Werte bekannt sein? Und wie sieht ethisches Verhalten aus? Jan G. van der Watt bietet in diesem Buch eine umfassende Untersuchung der Ethik im Johannesevangelium, indem er die Anwendung neuer theoretischer Einsichten erörtert und daraufhin die ethischen Gehalte des Evangeliums in einem Close Reading analysiert. Das Ergebnis ist eine umfassende Analyse von ethischen Grundfragen, nicht nur über diese Fragen orientiert, sondern auch aufzeigt, warum und wie ethisch gehandelt werden soll.
Was ist der Ursprung der Ethik? Wie können Werte bekannt sein? Und wie sieht ethisches Verhalten aus? Jan G. van der Watt bietet in diesem Buch eine umfassende Untersuchung der Ethik im Johannesevangelium, indem er die Anwendung neuer theoretischer Einsichten erörtert und daraufhin die ethischen Gehalte des Evangeliums in einem Close Reading analysiert. Das Ergebnis ist eine umfassende Analyse von ethischen Grundfragen, nicht nur über diese Fragen orientiert, sondern auch aufzeigt, warum und wie ethisch gehandelt werden soll.
Personen

Jan G. van der Watt Born 1952; emeritus professor of the University of Pretoria (South Africa) and Radboud University Nijmegen (Netherlands).

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.