Christina Lorenz

Akzeptanzmodelle

Eine rechtliche Analyse im Bereich erneuerbarer Energien
2022. XXIX, 445 Seiten.
DOI 10.1628/978-3-16-160267-2
inkl. gesetzl. MwSt.
  • eBook PDF
  • lieferbar
  • 978-3-16-160267-2
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Eine hinreichende Akzeptanz von umweltrelevanten Vorhaben ist zu einer der großen Herausforderungen der Energiewende avanciert. Christina Lorenz entwickelt bestehende Akzeptanzansätze weiter und präsentiert einen konkreten Gesetzesvorschlag für ein dreiphasig-gestuftes Konzept, welches einen behördlichen Maßnahmenkatalog zur effektiven Akzeptanzsteigerung bietet.

Schriften zum Infrastrukturrecht (InfraSR)