Angels Associated with Israel in the Dead Sea Scrolls 978-3-16-155303-5 - Mohr Siebeck
Judaistik

Matthew L. Walsh

Angels Associated with Israel in the Dead Sea Scrolls

Angelology and Sectarian Identity at Qumran

[Mit Israel assoziierte Engel in den Schriftrollen vom Toten Meer. Angelologie und konfessionsgebundene Identität in Qumran.]

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-155303-5
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Eine wohlbekannte Eigenschaft der konfessionsgebundenen Schriftrollen vom Toten Meer ist deren Behauptung, dass eine Mitgliedschaft in der Qumran-Bewegung gegenwärtige und eschatologische Gemeinschaft mit den Engeln beinhaltete. Um ein besseres Verständnis der Gemeinschaft mit den Engeln in Qumran zu erlangen, wendet Matthew L. Walsh das frühjüdische Konzept an, nach dem bestimmte Engel eng mit Israel assoziiert wurden.
Eine wohlbekannte Eigenschaft der konfessionsgebundenen Schriftrollen vom Toten Meer ist deren Behauptung, dass eine Mitgliedschaft in der Qumran-Bewegung gegenwärtige und eschatologische Gemeinschaft mit den Engeln beinhaltete, aber die Wissenschaft ist sich uneinig, was diese Aussage genau bedeutet. Um ein besseres Verständnis der Gemeinschaft mit den Engeln in Qumran zu erlangen, wendet Matthew L. Walsh das frühjüdische Konzept an, nach dem bestimmte Engel eng mit Israel assoziiert wurden. Außerdem stellte man sich diese Engel, unter denen auch Wächter und Priester waren, innerhalb apokalyptischer Weltanschauung vor, welche annahmen, dass die Realität der Erde mit der im Himmel korrespondierte. Ein Vergleich allgemein anerkannter Texte mit konfessionellen Kompositionen zeigt, dass die Behauptungen der Qumran-Bewegung, dass es eine Gemeinschaft mit den Wächtern und Priestern des himmlischen Israel gäbe, einen bedeutenden Beitrag zu deren Identität als das wahre Israel geleistet hätte.
Personen

Matthew L. Walsh Born 1978; 2016 PhD in Religious Studies (Second Temple Period Judaism and Early Christianity) from McMaster University in Hamilton, Ontario, Canada; since 2016 Assistant Professor of Biblical Studies, Acadia Divinity College in Wolfville, Nova Scotia, Canada.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.