Centralizing the Cult 978-3-16-157685-0 - Mohr Siebeck
Theologie

Julia Rhyder

Centralizing the Cult

The Holiness Legislation in Leviticus 17–26

[Die Zentralisation des Kults. Das Heiligkeitsgesetz in Levitikus 17–26.]

2019. XXI, 484 Seiten.
erscheint im Oktober

Forschungen zum Alten Testament 134

134,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-157685-0
in Vorbereitung
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Julia Rhyder untersucht in dieser Arbeit das Heiligkeitsgesetz (Lev 17–26) und die Frage nach der Kultzentralisation in der Perserzeit. Sie zeigt, dass Lev 17–26 die Vorstellung der Kultzentralisation nicht als etablierte Norm voraussetzt, sondern ein eigenständiges Verständnis von einem Zentralheiligtum, standardisierten Ritualen und einem hegemonialen Priestertum entwickelt.
Julia Rhyder untersucht in dieser Arbeit das Heiligkeitsgesetz (Lev 17–26) und die Frage nach der Kultzentralisation in der Perserzeit. Sie zeigt, dass Lev 17–26 die Vorstellung der Kultzentralisation nicht als etablierte Norm voraussetzt, sondern ein eigenständiges Verständnis von einem Zentralheiligtum, standardisierten Ritualen und einem hegemonialen Priestertum entwickelt.
Personen

Julia Rhyder Born 1987; studied Liberal Arts at the University of Melbourne, and Theology at the University of Divinity, Melbourne, Australia; 2018 Dr.theol. from the University of Lausanne, Switzerland; currently Swiss National Science Foundation senior researcher (Hebrew Bible) at the University of Basel, Switzerland.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.